W A T T EN SCHlick FEST

PROGRAMM 2018 / Parcels

Foto: Philippe Jarrigeon
Foto: Philippe Jarrigeon

Punk c’est chic

Die Fab Five sind zurück! Die Story geht so: Mit Schlaghosen, langen Mähnen und extrem funky Retro-Discosound á la Chic und Daft Punk eroberten die fünf Jungs aus dem australischen Örtchen Byron Bay – quasi dem Südhalbkugel-Zwilling von Dangast – beim letzten WATT EN SCHLICK FEST das Publikum im Sturm. Während sich am Himmel eine Gewitterwolken-Drohkulisse aufbaute und der ein oder andere Regentropfen herunter kam (Ihr erinnert Euch?), warfen sich die Parcels ein paar Plastik-Regencapes über und sorgten für ein regelrechtes Disko-Inferno im Zelt zu später Stunde. In den letzten Monaten spielten die jungen Australier ihren musikalisch perfekt inszenierten Feel-good-Pop in den großen Metropolen der Welt: London, Paris, München, Tokio – immer ausverkauft!

Nicht genug, dass sogar deren große Helden von Daft Punk die Kollaboration mit den Wahl-Berlinern suchten, die sich in der fluffigen Sommer-Ode „Overnight“ niederschlug – der britische „Guardian“ krönte Parcels gerade als „Band of the week“! Mit ihrem makellos poliertem Retro-Pop verkörperten die Musiker geradezu die absolute Antithese von Punk, analysierte die Zeitung, doch eben jene konsequente Abkehr von dessen Werten, das sei so radikal: geradezu Punk, schlussfolgert das Blatt. Vor allem bei ihren Live-Performances wird dies sichtbar, wenn ihr gepflegter Oldschool-Disko-Sound mit coolen Jazz-Ausflügen das Publikum ausrasten lässt – diesmal von der Mainstage aus!

  • Sa 04.08. 20:00
  • Konzert
  • Bühne
Sa 04.08.
Fat Freddy’s Drop
So 05.08.
Tocotronic
Fr 03.08.
Foto: Tim Bruening
Haiyti
Sa 04.08.
Foto: Matthias Popp
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
Sa 04.08.
Foto: Philippe Jarrigeon
Parcels
Fr 03.08.
Foto: Dennis Williamson
Gisbert zu Knyphausen
So 05.08.
Foto: Allison Michael Orenstein
Joan As Police Woman
Sa 04.08.
Foto: Cris Beltran
Kid Simius
Fr 03.08.
Foto: Derrick Santini
Dan Croll
Fr 03.08.
Erobique
So 05.08.
Foto: Sabrina Theissen
Kat Frankie
So 05.08.
Foto: Anthony Kurtz
BSMG
Sa 04.08.
Drangsal
So 05.08.
Foto: Tonje Thilesen
Noga Erez
Fr 03.08.
Martin Kohlstedt
Fr 03.08.
Foto: Michael Andrade
RDGLDGRN
Sa 04.08.
Marlon Williams
Sa 04.08.
Jesper Munk
Sa 04.08.
Foto: J. Konrad Schmidt
Sam Vance-Law
Sa 04.08.
Aron Ottignon
Fr 03.08.
Foto: Shervin Lainez
Jade Bird
Fr 03.08.
Foto: Fatoni
Fatoni
Fr 03.08.
Foto: Katharina Schmidt
Linus Volkmann
Sa 04.08.
Theo Lawrence & The Hearts
So 05.08.
Foto: Kyra Sophie
Sampa The Great
Fr 03.08.
Foto: Emil Schramm
Johnny Rakete
Sa 04.08.
Foto: Gregory Brandel
KillASon
Fr 03.08.
Foto: Ulf Duda
Flowin Immo
Fr 03.08.
MC Bomber
Sa 04.08.
Ätna
So 05.08.
Foto: Noel Richter
Isolation Berlin
So 05.08.
Unter meinem Bett
Sa 04.08.
Bad Sounds
Fr 03.08.
Das Paradies
Sa 04.08.
Foto: Ramon Diehl
$ick: Shore, Stein, Papier
So 05.08.
Foto: Florian Wenzel
Juse Ju
Fr 03.08.
Giacomo Ritz
Sa 04.08.
Foto: Thorsten Wulff
Fil
So 05.08.
Siegfried & Joy
Fr 03.08.
Foto: Ingo Pertramer
5K HD
So 05.08.
Foto: Niall Lea
Cassia
Fr 03.08.
Foto: Tim Bruening
Selim Özdogan
So 05.08.
Fibel
Sa 04.08.
Foto: Conrad Bauer
Kilnamana
Sa 04.08.
Foto: Fidelis Fuchs
Lion Sphere
Sa 04.08.
Foto: Philipp Nöhr
Vladia Vostok
Sa 04.08.
Wolfgang Frömberg
Fr 03.08.
Foto: Max Hartmann
Paloma & The Matches
Sa 04.08.
rausz.
So 05.08.
Foto: Carsten Göke
Helgen
Sa 04.08.
303
Fr 03.08.
Wildes Herz
So 05.08.
Shut up and play the Piano
Sa 04.08.
Reggae Boyz
Sa 04.08.
Filmstill: »Die fetten Jahre sind vorbei«
»Die fetten Jahre sind vorbei«
So 05.08.
Grace Jones: Bloodlight and Bami
So 05.08.
Mo & Friese
So 05.08.
Foto: Ulf Duda
Schlickrutschen
Fr 03.08.
44flavours
Fr 03.08.
Das Kinderprogramm