W A T T EN SCHlick FEST

PROGRAMM 2017 / Maeckes

Foto: Alex Merkes
Foto: Alex Merkes

Das Hip Hop-Phantom

„Wer ist dieser Maeckes?“, fragt nicht nur das Musikmagazin Intro – auch Spiegel & Co rätseln. Zunächst die Fakten: Geboren wurde der Österreicher bei Stuttgart unter dem bürgerlichen Namen Markus Winter. Mitte der 90er Jahre infiziert sich der Musiker mit dem Rap-Virus, gewinnt 2001 ein Freestylebattle, tut sich zeitweise mit Plan B alias Bartek zusammen und erfindet mit ihm gemeinsam ein neues Genre: Mit Rap-up-Comedy, einer Mischung aus Slapstick, Stand Up Comedy und Rap, tingeln die zwei über die Bühnen, verfolgen aber parallel auch ihre Solo-Projekte. 2008 tun sich Maeckes und Plan B mit den Rappern Tua und Kaas zu „Deutschlands erste echte Boygroup“ zusammen – den Orsons.

Neben den erfolgreichen Orsons ist Maeckes weiterhin als Solo-Künstler unterwegs, gibt unter anderem Konzerte mit Gitarre in Kirchen, fungiert als Konzertmeister in einem Twitter-Experiment, bringt den WDR Rundfunkchor zum Klingen, konzipiert Musikvideos oder fällt beim Dreh derselbigen vom Pferd. Musikalisch und textlich spielt sich das Ganze im Dunstbereich des Rap ab. Seinen Hang zur Melancholie und pessimistischen Grundhaltung trägt niemand so lässig und positiv vor sich herträgt wie er. Sein neustes Solo-Album, mit dem er gerade auf Tour war, ist einfach nur genial, anders, voller sprachlicher Labyrinthe und musikalischer Experimente. Und genau deshalb wissen inzwischen ziemlich viele Leute, wer dieser Maeckes ist – auch wenn er selbst sagt: „Ich bin nicht Maeckes.“ Fest steht: Ob er es ist oder nicht – er kommt definitiv zum WATT EN SCHLICK FEST. Word!

  • Sa 22.07. 21:00
  • Konzert
  • Zelt
Sa 22.07.
Foto: Elizaveta Porodina
Bilderbuch
Fr 21.07.
Jamie Lidell
So 23.07.
Foto: Eva Baales
Joy Denalane​
Sa 22.07.
Foto: Stefan Braunbarth
OK Kid
So 23.07.
Moop Mama
Sa 22.07.
Foto: Robert Winter
Megaloh
Sa 22.07.
Super Flu
Sa 22.07.
Foto: Alex Merkes
Maeckes
Fr 21.07.
Foto: Juliane Werner
Studio Braun
Fr 21.07.
Foto: Carlos Fernández Laser
Rhonda
Sa 22.07.
Foto: Cai Leplaw
Parcels
So 23.07.
Foto: Sonja Stadelmaier
Die Höchste Eisenbahn
Sa 22.07.
Alice Phoebe Lou
Fr 21.07.
Foto: Christian Stantchev
Wandl
Fr 21.07.
Saint
So 23.07.
Foto: Nils Lucas
Giant Rooks
So 23.07.
Wigald Boning
Sa 22.07.
Foto: Arnold Hammer/Yannick Müller
Ace Tee & Kwam.e
Fr 21.07.
Foto: Peter Kaaden
Lea Porcelain
Sa 22.07.
Foto: Rosanna Graf
Sophia Kennedy
Fr 21.07.
Main Concept
So 23.07.
Foto: Jordy Merry
Hollow Coves
Sa 22.07.
Foto: Christoph Kregl
Mavi Phoenix
Sa 22.07.
Foto: Kerstin Behrendt
J. Palminger & 440Hz Trio
So 23.07.
Theatre du Pain
Fr 21.07.
Foto: Brecheis
Sepalot
Sa 22.07.
Foto: Robert Bacsi
The Ruffcats
So 23.07.
Foto: Michi Schunck
Deine Freunde
Fr 21.07.
Oum Shatt
Sa 22.07.
Bartek
Sa 22.07.
Foto: Ulf Duda
Flowin Immo
Sa 22.07.
Foto: Christoph Voy
Schorsch Kamerun
Fr 21.07.
Christiane Rösinger
Sa 22.07.
Keshavara
Fr 21.07.
Suff Daddy
So 23.07.
Jordan Prince
Fr 21.07.
Jan Hertz
So 23.07.
Foto: Malte HM Spindler
Die Heiterkeit
Fr 21.07.
Julian Philipp David
Fr 21.07.
Foto: Lars Kaempf
De fofftig Penns
Sa 22.07.
Ilgen-Nur
Sa 22.07.
Foto: Cassio Kandziora
Kann Karate
So 23.07.
Neufundland
Sa 22.07.
Testsieger
Sa 22.07.
Suzannah Karenina
So 23.07.
Raoky
Sa 22.07.
Helge Tramsen
So 23.07.
Jana Hackerova
Fr 21.07.
Foto: Nikita Teryoshin
44flavours
So 23.07.
Foto: Axel Martens
Schlickrutschen