W A T T EN SCHlick FEST

PROGRAMM 2017 / Christiane Rösinger

Die neuen Leiden des Hipster-Prekariats

„Liebe wird oft über bewertet“, sang Christiane Rösinger in den 1990er Jahren als Sängerin und Texterin der Lassie Singers. Denn schließlich sei Liebe „nur ein Teilaspekt des Lebens“. Überhaupt schwebt über dem gesamten Schaffen der Musikerin, Autorin und Kuratorin der Berliner „Flittchenbar“-Galas die These: „Es gibt mehr als die romantische Zweierbeziehung – viel mehr.“ Als Kolumnistin schreibt Rösinger für verschiedene Zeitungen und Magazine, wie Taz, Tagesspiegel oder FAZ, und veröffentlicht Bücher. Darunter „Berlin-Baku“, welches davon erzählt, wie Rösinger „einer kleinen Idee“ folgend mit dem Auto nach Aserbaidschan reiste. Seit 2008 berichtet sie außerdem im österreichischen Radiosender fm4 „aus dem Leben der Lo-fi-Boheme“.

Musikalisch beschreitet die Berlinerin seit einigen Jahren Solopfade. Ihr Debütalbum „Songs Of L. And Hate“ erschien 2010. Der Nachfolger „Lieder ohne Leiden“ wird im Februar 2017 veröffentlicht. Eigentlich schließen sich Begriffe wie Liebe und Leiden im Kosmos von Christiane Rösinger ja aus, werden dafür aber mit schönster Lakonie vorgetragen – unter anderem im Song „Eigentumswohnung“. Die neue Hymne der von Gentrifizierung bedrohten Kiezbewohner beschreibt das Phänomen, wenn statt Immobilienmakler plötzlich einstige Weggefährten auf der Suche nach Wohneigentum vor der Tür stehen. Umso farbenfroher und bunter ist der musikalische Klangteppich à la Shangri-Las oder Burt Bacharach, auf dem Christiane Rösinger wandelt – und auf dem auch wir bald wandeln wollen, mit Blick auf das Wattenmeer …

  • Fr 21.07. 18:30
  • Konzert
  • Zelt
Sa 22.07.
Foto: Elizaveta Porodina
Bilderbuch
Fr 21.07.
Jamie Lidell
So 23.07.
Foto: Eva Baales
Joy Denalane​
Sa 22.07.
Foto: Stefan Braunbarth
OK Kid
So 23.07.
Moop Mama
Sa 22.07.
Foto: Robert Winter
Megaloh
Sa 22.07.
Super Flu
Sa 22.07.
Foto: Alex Merkes
Maeckes
Fr 21.07.
Foto: Juliane Werner
Studio Braun
Fr 21.07.
Foto: Carlos Fernández Laser
Rhonda
Sa 22.07.
Foto: Cai Leplaw
Parcels
So 23.07.
Foto: Sonja Stadelmaier
Die Höchste Eisenbahn
Sa 22.07.
Alice Phoebe Lou
Fr 21.07.
Foto: Christian Stantchev
Wandl
Fr 21.07.
Saint
So 23.07.
Foto: Nils Lucas
Giant Rooks
So 23.07.
Wigald Boning
Sa 22.07.
Foto: Arnold Hammer/Yannick Müller
Ace Tee & Kwam.e
Fr 21.07.
Foto: Peter Kaaden
Lea Porcelain
Sa 22.07.
Foto: Rosanna Graf
Sophia Kennedy
Fr 21.07.
Main Concept
So 23.07.
Foto: Jordy Merry
Hollow Coves
Sa 22.07.
Foto: Christoph Kregl
Mavi Phoenix
Sa 22.07.
Foto: Kerstin Behrendt
J. Palminger & 440Hz Trio
So 23.07.
Theatre du Pain
Fr 21.07.
Foto: Brecheis
Sepalot
Sa 22.07.
Foto: Robert Bacsi
The Ruffcats
So 23.07.
Foto: Michi Schunck
Deine Freunde
Fr 21.07.
Oum Shatt
Sa 22.07.
Bartek
Sa 22.07.
Foto: Ulf Duda
Flowin Immo
Sa 22.07.
Foto: Christoph Voy
Schorsch Kamerun
Fr 21.07.
Christiane Rösinger
Sa 22.07.
Keshavara
Fr 21.07.
Suff Daddy
So 23.07.
Jordan Prince
Fr 21.07.
Jan Hertz
So 23.07.
Foto: Malte HM Spindler
Die Heiterkeit
Fr 21.07.
Julian Philipp David
Fr 21.07.
Foto: Lars Kaempf
De fofftig Penns
Sa 22.07.
Ilgen-Nur
Sa 22.07.
Foto: Cassio Kandziora
Kann Karate
So 23.07.
Neufundland
Sa 22.07.
Testsieger
Sa 22.07.
Suzannah Karenina
So 23.07.
Raoky
Sa 22.07.
Helge Tramsen
So 23.07.
Jana Hackerova
Fr 21.07.
Foto: Nikita Teryoshin
44flavours
So 23.07.
Foto: Axel Martens
Schlickrutschen