W A T T EN SCHlick FEST

PROGRAMM 2019 / Ahzumjot

Foto: 27bucks
Foto: 27bucks

Selfmademan

Die Story geht so: Mit elf Jahren schrieb Ahzumjot, damals noch unter seinem bürgerlichen Namen Alan Julian Asare-Tawiah, erste Songs: „Wenn ich mir die Songtitel anschaue“, erzählte der Musiker vor Jahren im Interview, „merke ich, ich habe damals wirklich zu viel Gangsterrap gehört. Das war alles totaler Quatsch.“ Heute ist der gebürtige Hamburger ein begnadeter Rapper mit Flow und Stimme, ein charismatischer Live-Act und visionärer Produzent, der seinen Weg ganz ohne Label, ohne A&R-Gequatsche, ohne Verpflichtungen und Verrenkungen geht.

Zwischen diesen beiden Stationen, der des 11-Jährigen und des 27-jährigen Ahzumjot, liegen sein gefeiertes und selbst produziertes Debüt-Album „Monty“, ein daraufhin erfolgter Major-Deal, ein zweites Album sowie Touren mit Cro, Rockstah und Casper – und letztlich die Erkenntnis, dass der große kommerzielle Durchbruch und der eigene künstlerische Anspruch sich irgendwie nicht vereinbaren lassen, zumindest zu dem Zeitpunkt nicht. Inzwischen macht Ahzumjot wieder komplett sein eigenes Ding. Mittlerweile in Berlin angesiedelt, schreibt, produziert, mischt und mastert er seine Songs wieder gänzlich in Eigenregie. Sein Studio: ein Zimmer mit Blick auf den Hinterhof. Sein Motto auf Platte Nummer 3: „Erfolg und Ruhm war auch mal meine Bibel / Was ich heute brauch’, sind meine Bruhs, die Frau und die Familie.“ Ja, Mann! Im letzten Jahr musste Ahzumjot seinen WES-Auftritt kurzfristig absagen und versprach: Ich komme 2019. So sei es!

  • Sa 03.08. 19:00
  • Konzert
  • Zelt
So 04.08.
Foto: Leonardo Scotti
Bilderbuch
Sa 03.08.
Foto: Nils Müller
Dendemann
Fr 02.08.
Foto: Mika Väisänen
Max Herre
Fr 02.08.
Foto: Marikel Lahana
Sophie Hunger
So 04.08.
Foto: Stefan Braunbarth
Faber
Sa 03.08.
Foto: Felix Baab
Moop Mama
Fr 02.08.
Foto: Frederike Wetzels
Giant Rooks
Sa 03.08.
Foto: Nuits Balnéaires
Bonaparte
Fr 02.08.
Foto: BENJAKON
Lars Eidinger
Sa 03.08.
Foto: Paul Randolph
Jazzanova
So 04.08.
The Black Seeds
So 04.08.
Foto: Simon Hegenberg
Fatoni
Sa 03.08.
Foto: Dennis Dirksen
Heinz Strunk
Fr 02.08.
Foto: Frank Egel
Die Goldenen Zitronen
So 04.08.
Foto: Sebastian Weise
Erdmöbel
Sa 03.08.
Chef’Special
So 04.08.
Foto: Kyle Weeks
Mavi Phoenix
Sa 03.08.
Filous
Fr 02.08.
Foto: Elliot Aubin
Irma
Sa 03.08.
Foto: Carolin Saage
Ronja von Rönne
Fr 02.08.
Foto: Nils vom Lande
Machiavelli
Sa 03.08.
Bodi Bill
Sa 03.08.
Foto: Julia Sang Nguyen
OG Keemo
Fr 02.08.
LGoony
Sa 03.08.
Loyal
Sa 03.08.
Foto: Jan Kapitaen
Ricky Dietz
Fr 02.08.
Sepalot Quartet
Fr 02.08.
Foto: Axel Martens
Flowin Immo
Sa 03.08.
Foto: Anne Krausz
Moritz Krämer
So 04.08.
Blond
So 04.08.
Foto: Clara Nebeling
Alli Neumann
Sa 03.08.
Foto: Andreas Jakwerth
Cari Cari
So 04.08.
Foto: Miguel Murrieta
Lisa Morgenstern
So 04.08.
Foto: Pooneh Ghana
The Districts
Sa 03.08.
Foto: 27bucks
Ahzumjot
Fr 02.08.
Foto: Henrik Paro
Erotik Toy Records
So 04.08.
Foto: Joseph Strauch
Giulia Becker
Fr 02.08.
Albrecht Schrader
Fr 02.08.
Foto: Goll
Stefanie Sargnagel
Sa 03.08.
Golden Dawn Arkestra
Sa 03.08.
Shelter Boy
So 04.08.
Ebow
Sa 03.08.
Foto: Dennis Dirksen
Enno Bunger
Sa 03.08.
Ensemble Staatstheater Mainz
So 04.08.
Pauls Jets
So 04.08.
Foto: Svenja Trierscheid
Say Yes Dog
Fr 02.08.
Sparkling
So 04.08.
Bummelkasten
Fr 02.08.
Foto: Julius Bracke
Jeremias
Fr 02.08.
Komfortrauschen
Sa 03.08.
Foto: Svenja Trierscheid
Gianni Mae
Sa 03.08.
Foto: Lea Jansen
Bruckner
Sa 03.08.
Beranger
So 04.08.
Tiflis Transit
Sa 03.08.
Faakmarwin
So 04.08.
Sofa Connection
Fr 02.08.
Foto: Susanne Steinmassl
Die Sauna
Fr 02.08.
Das Moped
So 04.08.
Muckemacher
Sa 03.08.
Alle Anderen
Fr 02.08.
25 km/h
Sa 03.08.
Roads
So 04.08.
All My Loving
So 04.08.
Rocca verändert die Welt
Sa 03.08.
Unzertrennlich
Sa 03.08.
Mein Leben als Zucchini
So 04.08.
Carmine Street Guitars
So 04.08.
Foto: Ulf Duda
Schlickrutschen